Wahlen vom 20. Oktober 2019

Es ist kaum zu fassen, und doch wahr. Die SP Graubünden besetzt 2! der 5 Nationalratssitze in Graubünden. Wir gratulieren und danken Sandra Locher und Jon Pult ganz herzlich für ihren Einsatz und wünschen alles Gute und viel Energie für die Politik in Bundesbern.

Wahlsieg vom 20. Oktober

Ein unglaublicher Tag für die SP Graubünden, der 20. Oktober 2019!

Wir konnten lachen und wir konnten weinen vor Freude. Sandra Locher Benguerel und Jon Pult haben den Sprung in den Nationalrat geschafft. Das ist ein unglaublicher Sieg! Vor vier Jahren ist uns der Sitz an die SVP verloren gegangen und nun ist er wieder zurück auf der linken Seite. Ganz wenigen Stimmen haben entschieden. Sandra Locher hat mit lediglich 64 Stimmen Vorsprung den Sitz gemacht. Das Klima hat gewonnen, die Frauen haben gewonnen, die Linken haben gewonnen. Nun ist es an unseren Vertreterinnen eine ökologische, feministische und soziale Politik nach Bern zu tragen. Wir freuen uns von ihnen zu hören.

Falls Sie es noch nicht sind: Werden Sie Mitglied bei der SP. Verändern wir die Schweiz, machen wir gemeinsam Politik für alle statt für wenige! https://mitglied-werden.sp-ps.ch/

Teilen:

KÜRZLICHE POSTS

Wahlen vom 20. Oktober 2019

25. Oktober 2019 - 18:33

Es ist kaum zu fassen, und doch wahr. Die SP Graubünden besetzt 2! der 5 Nationalratssitze in Graubünden. Wir gratulieren und danken Sandra Locher und Jon Pult...

Weiterlesen

Termine

Versammlung SP Imboden

21. November 2019, 19:30
Weitere Informationen
Kontakt
Folge uns